Informationen

Urnen Vergänglich

Aschenkapsel und Schmuck-/Überurne gleichzeitig

KEIN AUSGRABEN MEHR NACH ABLAUF DER RUHEZEIT
Diese Naturstoffurnen sind vergänglich in der Erde !

Qualitätsurnen von Hand hergestellt und liebevoll gestaltet.

Die Tatsache, dass Urnen seit fast 60 Jahren aus unvergänglichem
Material wieder ausgegraben und entsorgt werden müssen,
führte zur Erfindung der Natur-Urne das frEI.

Ein einziger Urnenkörper, 100% abbaubar – Qualität von Hand!

Im letzten Jahrzehnt haben zahlreiche Bio-Urnen-Hersteller versucht,
sich in der Bestattungswelt und auf dem Bestattungsmarkt
einen Namen zu machen.
Doch dies ist nur eine Fortsetzung der
herkömmlichen Vorgehensweise bei einer Urnenbestattung .
Keiner weiß genau, ob sogenannte Bio-Aschenkapseln
des Herstellers A mit einer Bio-Überurne des Herstellers B
zusammen im Erdreich vergehen können.
Nach wie vor werden zwei Gefäße beigesetzt!

Aber es geht auch anders!

Die biologisch abbaubare Urne das frEI bietet Mensch + Tier die Gewissheit, ohne störende zusätzliche Aschenkapsel zurückkehren zu können ins Erdreich.

Ihre Form, die frei wählbare Gestaltung, die Ästhetik und als Besonderheiten die Vergänglichkeit des Materials sowie das pflanzengefärbte Seidentuch,
das als Erinnerungsstück sogar behalten werden kann.
All das hebt diese Urne aus dem Angebot aller Urnen heraus!

Bestattungsurnen aus dem Atelier für Urnenkunst

Schreiben Sie eine Email unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten
oder rufen Sie an: 0175.1767399

Kommentare sind geschlossen.