Herstellung

Bio-Urnen das frEI

für Mensch und Tier aus Schleswig-Holstein

Urnen biologisch abbaubar

 

 

Diese biologisch abbaubare Urnen werden von Hand aufgebaut.

Dazu werden ausschließlich vergängliche Materialien verwendet,
wie Gips, Gewebe, Papier, Kalk und Naturleime.

Der Urnenrohling besteht aus fünf Bauteilen, die einzeln gefertigt
und dann zusammengefügt werden.

Für die Herstellung des Rohlings werden mindestens 7 Tage benötigt.
Weitere 7 Tage für die Gestaltung.

Der Markenname der Urne das frEI setzt sich zusammen aus den Buchstaben

fr = steht für die Freiheit der Asche
EI = steht für die Form, deshalb gibt es die Urne nur in Eiform.

Die Urne das frEI symbolisiert in vieler Hinsicht den Lebensweg von
Mensch + Tier.

Entsprungen aus einer Eizelle bis hin zur Freigabe der Asche.
So schliesst sich der Lebenskreis von der Geburt zum Tod.

Urnen das frEI eignen sich für die Bestattungsart in der Erde.
Für ein Tier kann der Urnenkörper auch oberhalb der Erde verbleiben.

Das Seidentuch wird passend zur Gestaltung extra von
einer Seidenfärberin mit Naturfarben gefärbt.

Maße der Urnen: ca. 35 cm hoch, 28 cm breit. Gewicht: ca. 1 kg

Preise auf Anfrage

Schreiben Sie eine Email unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten
oder rufen Sie an: 0175.1767399

Kommentare sind geschlossen.