Gestaltung

Bestattungsurnen Gestaltung

individuell | zeitgemäß | innovativ

Würdevoll Ablassen der Urne in die Erde

Worin besteht der Unterschied zu anderen Urnen?

Als Ausgangspunkt werden Grundfarben mit Pigment
und Kalk von Hand selbst gemischt,
wie Chromgelb, Ultramarinblau, Blaugrün, Karminrot und Hellrot,
mit Weiß und Schwarz abgetönt.

Es geht immer darum, wie gelangt man zu dem Ton der Wunschfarbe.
Ein intensiver Prozess, der viel Geduld erfordert.

Ergänzend dazu wird das Wunschthema heraus gearbeitet,
das den Verstorbenen bewegt hat.
Es gibt viele Themen, die Menschen umtreiben.
Das kann ein Hobby sein, der Beruf oder eine Leidenschaft,
wie Malerei, Sport, Musik, Literatur, Auto o.ä.

Wenn die Urnengestaltung erkennen läßt,
wer die Persönlichkeit war, dann entsteht eine sehr tiefe Verbindung
zwischen der Urnenmacherin und der geschaffenen Urne.

Deshalb sind die Urnen das frEI ganz besondere Urnenkunst und
darin liegt – neben dem biologischen Aspekt – der Unterschied.
Persönlicher kann die letzte Umhüllung kaum sein.

Bestattungsurnen mit Sinn

Schreiben Sie eine Email unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten
oder rufen Sie an: 0175.1767399

Kommentare sind geschlossen.