Collagen

Collagen

Collage auf Leinwand

Leinwand, Karton, Papier und auch Metall dienen als
Grundflächen zur Gestaltung von Collagen.

Grenzenlose Vielfalt von Materialien wie Marmormehl,
Steinmehl aus Italien, Sand, Pigmente, echter Rost,
Tinte, Tinkturen, Stoffe und mehr kommen zum Einsatz.

Experimente mit Wachs in Kombination mit anderem
Naturmaterial brachten in letzter Zeit
sehr interessante Ergebnisse hervor.
 
Collagen sind ineinander fließende, reliefartig
angeordnete Bruchstücke zusammengefügt zu einem Bild.

Nur wenige Nuancen von Farbe genügen,
eine Oase der Ruhe zu schaffen.

Verwendet wird alles an Material. Bevorzugt aber
Buntpapiere aus der eigenen Design-Werkstatt,
selbst hergestellte Fragmente oder auch Abfallprodukte
fließen mit ein und werden durch Verwandlung,
Verfremdung zu etwas Neuem.
Upcycling in der Kunst ein spannendes Feld.

Alle Werke werden ohne Rahmen angeboten, damit der Erwerber
die Möglichkeit hat, das Werk auf die Umgebung
des Raumes abzustimmen.
Zum Rahmen wird ein Fachbetrieb empfohlen, der behilflich
sein kann, z.B. bei Hinzunahme eines Passepartouts.

Schauen Sie auch hier: Sonstige Kunst

Schreiben Sie eine Email unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten
oder rufen Sie an: 0175.1767399

Kommentare sind geschlossen.